Das Zentrum zur Aufarbeitung, Aufklärung, juristischen Verfolgung und Verhinderung von Verbrechen gegen die Menschheit* aufgrund der Corona-Maßnahmen

Rechtsanwalt Ralf Ludwig erläutert die Ziele des ZAAVV.

Das Zentrum zur Aufarbeitung, Aufklärung,  juristischen Verfolgung und Verhinderung von Verbrechen gegen die Menschheit aufgrund der Corona-Maßnahmen befindet sich aktuell im Gründungsprozess einer Stiftung.

Das Stiftungskapital soll gezielt die fachliche, öffentliche und juristische Auseinandersetzung mit den Folgen der Maßnahmen der Corona-Pandemie fördern.

Unsere Vision ist die umfassende Aufarbeitung der Ursachen, Geschichte und Folgen der Corona-Pandemie sowie die Einrichtung eines Entschädigungsfonds für die Opfer.

*Angelehnt an Art. 7 Römisches Statut des Internationalen Strafgerichtshofs